Tierschutzverein Sulingen und Umgebung e.V.

= kleiner Hund

= mittlerer Hund

= großer Hund


Wir freuen uns auf ein neues Heim.

BELLA

Hier im Tierheim nennen sie mich Bella, wohl weil ich so ein bildhübsches Mädchen bin. Aber irgendwie erinnere ich mich, dass ich früher auch schon mal anders hieß. Mitte August bin ich im Wald zwischen Diepholz und Sulingen gefunden worden - man kann sagen, das war Rettung in letzter Minute. Ich bin wohl ein Labbi-Mix oder zumindest sowas in der Art. Auf jeden Fall habe ich das Wort Energiebündel erfunden! Ich muss volle Pulle sportlich ausgelastet werden, ich will rennen, ich will toben und bedingt durch meine Größe und mein Gewicht, sollten meine Spielpartner schon standfest sein. Gerne schmeiße ich mich vor die menschlichen Füße und lasse mich durchkraulen. Familienanschluss ist natürlich Voraussetzung für mein neues Zuhause, in dem ich gerne ein Haus und einen Garten mit Zaun hätte. Wie alt ich bin? Mmmhh ... sie schätzen hier so 2-3 Jahre.


MAXY

Mein Name ist Maxy und ich bin Anfang 2016 geboren. Ich bin ein ganz fröhliches und freundliches Kerlchen - lebenslustig und munter. Menschen finde ich super und schließe schnell Freundschaft. Allerdings muss ich erst noch alles lernen, was ich für ein "geordnetes" Leben so brauche: Gassigänge mit Halsband und Leine, auch mal alleine zuhause bleiben, Auto fahren - ich weiß noch nix und habe bisher wenig Erfahrungen sammeln können. Wenn ihr Lust habt, mir euer Leben Stück für Stück beizubringen, werde ich sehr gerne euer Kumpel für's Leben!

 


WHISKY

Ich heiße Whisky und bin ungefähr 8 Jahre alt. Ich war schon mal hier im Tierheim und hatte für 5 Jahre ein tolles Zuhause gefunden, in dem ich mich superwohl gefühlt habe. Leider ist mein Herrchen jetzt schwer krank geworden und kann sich nicht mehr richtig gut um mich kümmern. So bin ich jetzt wieder auf der Suche! Ich bin ein großer Schäferhund und trotz meines etwas fortgeschrittenen Alters noch sehr aktiv. Ich renne gerne und tobe und bin immer gern bei meinen Menschen. Wenn's draußen schön ist, bin ich am liebsten im Freien - wenn ich dann für den Fall, dass es regnet noch eine schicke Hütte kriege, könnte das mein Lieblingsplatz werden. Aber Familienanschluss brauche ich schon auch, das bin ich so gewohnt. Hier mal einen kleine Streicheleinheit und da ein paar gemeinsame Spaziergänge. Kleine Kinder sind nicht so meine Favoriten und andere Rüden auch nicht - ansonsten bin ich ein ganz lieber Bär.


CHRIS

Ich heiße Chris und bin einer von den drei kleinen Jungs hier im Tierheim. Geboren sind wir Mitte 2018 und mussten uns in unseren ersten Wochen ganz schön durchbeißen. Hier ist's schon ganz prima jetzt, aber ich habe gehört, es geht noch besser - nämlich mit einer ganz eigenen Familie! Ich bin immer etwas vorsichtig, wenn neue Leute zu uns kommen - man weiß ja nie. Aber dann taue ich doch meist schneller auf, als ich es gedacht hätte.  Wir sind ja alle drei noch Welpen und da könnt ihr euch vorstellen, dass wir hauptsächlich Blödsinn im Kopf haben. Wir entdecken die Welt und dabei geht es manchmal ganz schön ab. Keine Ahnung, was das Wort "Erziehung" bedeutet, das unsere Pfleger hier manchmal aussprechen ... vielleicht könnt ihr mir das erklären?


ARAMIS

Ich heiße Aramis und bin einer von den drei kleinen Jungs hier im Tierheim. Geboren sind wir Mitte 2018 und mussten uns in unseren ersten Wochen ganz schön durchbeißen. Hier ist's schon ganz prima jetzt, aber ich habe gehört, es geht noch besser - nämlich mit einer ganz eigenen Familie! Ich muss dringend noch an meinem Vertrauen arbeiten - fremde Menschen machen mir manchmal Angst und dann will ich mich einfach nur verstecken. Wir sind ja alle drei noch Welpen und da könnt ihr euch vorstellen, dass wir hauptsächlich Blödsinn im Kopf haben. Wir entdecken die Welt und dabei geht es manchmal ganz schön ab. Ich bin auf der Suche nach Zweibeinern mit viel Geduld, die mir die Zeit geben, die ich brauche. Wenn's erst gefunkt hat, werden wir ein tolles Team - versprochen!


MUCKI

Mein Name ist Mucki und ich bin 5 Jahre Jahre alt. In der Zeit habe ich wohl schon einiges erlebt und durchgemacht und freue mich jetzt auf einen ruhigeren Lebensabschnitt. Was nicht heißt, dass ich nicht auch ein kleines Energiebündel bin, das gerne herumtollt und aktiv ist. Manchmal - aber auch nur ganz manchmal - bin ich ein klitzekleines bisschen zickig und weise meine Mitbewohner mal kurz zurecht ... aber im Großen und Ganzen kommen wir gut klar. Menschen mag ich sehr, am liebsten wäre ich glaube ich ein Einzelhund, damit sie alle ihre Zuneigung auf mich konzentrieren können. Alles andere werden wir dann schon sehen.


SISSY

Ich heiße Sissy und bin ein recht anhängliche Hundedame. Menschen sind in jeder Hinsicht meine liebsten Begleiter, anderen Hunde gehe ich gerne aus dem Weg, die gefallen mir meist nicht so. In 2015 bin ich geboren und war in meinem bisherigen Leben mehr oder weniger auf mich alleine gestellt. Umso mehr genieße ich es hier, dass die Zweibeiner sich um mich kümmern - eine ganz neue Erfahrung. Ich könnte mir gut vorstellen, in einem Haus oder Hof zu wohnen, mal drinnen und mal draußen, wo ich meine Freiheit habe aber auch Fürsorge und Kümmern. Das wäre für mich ein ganz neuer Anfang und ihr braucht ein bisschen Geduld, damit ich mich in Ruhe in dieses neue Leben einfinden kann. Ich bin dabei!


MOMO

Mein Name ist Momo, ich bin ein freundlicher, kleiner Mix-Junge, der sich im Moment noch etwas unsicher in seiner neuen Welt fühlt. Im Januar 2015 habe ich das Licht der Welt erblickt und sie nennen mich hier "Mini-Retriever". Aber ich bin deutlich kleiner - bleibe mit meinem Rücken unter Kniehöhe. Ich bin zutraulich und lieb und suche neue Leute, die mir ein bisschen Zeit zum Ankommen geben, damit ich Vertrauen fassen und lernen kann, dass ihr Zweibeiner eigentlich auch ganz nett seid. Hier im Rudel komme ich gut zurecht, die Katzen habe ich noch nicht kennengelernt. Gerne hätte ich schon bald ein stabiles Umfeld, gerne mit Garten und vor allem mit Menschen, die micht direkt in ihre Mitte lassen.


MONA & MIKE

Wir sind Mona (im Vordergrund) und Mike, ein wuscheliges Mix-Päarchen, das in 2011 geboren wurde. Seit unser Frauchen verstorben ist, wohnen wir ihm Tierheim. Wir sind nicht mehr die jüngsten, aber wir sind noch richtig gut drauf und möchten auf jeden Fall unserer weiteres Leben gemeinsam verbringen. Was wir gerne hätten: Ein Haus mit Garten, hier und da ein paar kleine Spaziergänge (bitte keine Gewalttouren), viel Aufmerksamkeit von unseren Menschen, ein Platz inmitten eurer Familie, Abends gemütlicher Tagesausklang und gerne mal was zum Knabbern. Allerdings könnten wir erstmal eine kleine Blitz-Diät vertragen - irgendwie sind ein paar Gramm auf unseren Hüften hängen geblieben. Wer hat ein Plätzchen für uns?


ROMEO

Mein Name ist Romeo und ich wohne zusammen mit meinem Bruder Hamlet hier in der Tierheimküche. Wir sind im Februar 2018 auf die Welt gekommen und haben auf jeden Fall den einen oder anderen Dackel in unserem Stammbaum. Aber da muss noch mehr sein ... wer weiß das schon? Ich bin der mutigere von uns beiden und passe im Moment noch auf meinen sensiblen Bruder auf, aber er macht sich gut. Gesundheitlich sind wir beide topfit, werden aber, wenn wir 1 Jahr alt sind, eine Medikamentenkur machen müssen. Genau weiß ich's auch nicht - fragt am besten bei der Tierheimleitung nach. Es ist aber nix Schlimmes! Aber ich würde so gerne trotzdem in ein richtiges Zuhause ziehen, wo ich geliebt und betüddelt werde - hättet ihr Lust?


HAMLET

Ich bin Hamlet und ich wohne zusammen mit meinem Bruder Romeo hier in der Tierheimküche. Wir sind im Februar 2018 auf die Welt gekommen und haben auf jeden Fall den einen oder anderen Dackel in unserem Stammbaum. Aber da muss noch mehr sein ... wer weiß das schon? Ich bin das kleine Sensibelchen von uns beiden und bin froh, dass mein mutiger Bruder auf mich aufpasst, aber ich mache mich gut. Gesundheitlich sind wir beide topfit, werden aber, wenn wir 1 Jahr alt sind, eine Medikamentenkur machen müssen. Genau weiß ich's auch nicht - fragt am besten bei der Tierheimleitung nach. Es ist aber nix Schlimmes! Aber ich würde so gerne trotzdem in ein richtiges Zuhause ziehen, wo ich geliebt und betüddelt werde - hättet ihr Lust?


LOLA

"Ich bin die fesche Lola ...." - so ähnlich heißt es doch in einem Lied, oder? Seit 2 Jahren bin ich auf der Welt und eine liebenswert-kuriose Mischung. Eigenentlich solle ich wohl ein Dackel werden, aber meine Ohren haben sich von irgendwo anders dazugesellt - eine einmalige Optik, findet ihr nicht?

Ich habe meine Sachen jedenfalls gepackt und bin bereit für ein neues Leben. Das wird ganz leicht für euch: Ich bin freundlich, menschenbezogen, mal ruhig und mal aktiv, freue mich auf Spaziergänge mit euch durch Wald und Wiesen - aber bitte nicht zu heftig, joggen tut nicht not, Leckerchen hingegen schon. Ihr seht, ich bin ein ganz normaler Hund - ohne wenn und aber!


DIA

Mein Name ist Dia, ich bin in 2010 geboren und hier im Tierheim habe ich meinen besten Freund Jonas gefunden. Ohne den würde ich nicht so gerne weggehen. Ich bin zwar in den besten Jahren, aber doch eher schon eine von der ruhigeren Sorte. Herumtollen mit den anderen muss nicht sein, ich liege gerne "für mich". An Menschen gewöhne ich mich gerne Stück für Stück, auch da bin ich nicht so die Draufgängerin. Aber wenn ich dann Vertrauen gefasst habe, bin ich eine sehr treue Seele. Meine neuen Menschen sollten daher ein bisschen Geduld mit mir haben und mir Zeit lassen, mich in ihrer Welt zurecht zu finden. Dann wird alles gut!


JONAS

Ich heiße Jonas und bin Anfang 2007 geboren. Hier im Tierheim habe ich meine beste Freundin Dia gefunden, ohne die ich nicht so gerne weggehen möchte. Mit meiner grauen Schnauze bin ich ein eher ruhiger Vertreter und Anfangs auch noch etwas schüchtern. Ich ziehe mich gerne zurück und schaue erstmal aus der zweiten (oder dritten) Reihe, was sich so tut. Meine Neugier treibt mich dann doch recht schnell weiter vor und wenn's gut läuft, kann ich schnell Vertrauen fassen. Aber ein Draufgänger oder Wachhund oder Macho werde ich wohl nicht mehr werden. Falls ihr also einen ruhigen, ein bisschen in sich gekehrten und freundlichen vierbeinigen Freund sucht, der euch treu begleitet und dem ihr einen gemütlichen Seniorenplatz bieten könnt ... ich hab's wirklich verdient!


OSCAR

Ich heiße Oscar und bin im Januar 2012 geboren. Falls ihr euch wundert, warum ich meine rechte Pfote so komisch halte ... das ist eine alte Verletzung, die mich aber nicht wirklich beeinträchtigt. Manchmal schone ich den Fuß, aber manchmal flitze ich auch auf allen vier Beinen herum. Ich war auch schon beim Tierarzt deswegen, aber man kann es nicht mehr richten - egal, ich bin fröhlich und komme bestens zurecht. Wenn es ums Toben im Rudel geht, halten sie mich immer lieber raus, denn die anderen sind schon ein bisschen im Vorteil. Lange Gewaltmärsche oder gar Joggen oder Laufen am Fahrrad ist nix für mich, aber ich finde bestimmt Menschen, die da auch keine Lust drauf haben und dann lassen wir es lieber ein bisschen ruhiger angehen.


FINJA

Ich bin Finja, eine Schäferhündin mit Geburtstag im September 2015. Aktuell bin ich noch ein bisschen sehr dünn, aber ich lege Stück für Stück zu und genieße die gute Pflege hier, die ich aus meinem vorherigen Leben überhaupt nicht kenne. Andere Hundemädchen liegen mir oftmals nicht so, ich denke, ich würde am liebsten der einzige Hund in meiner neuen Familie sein. Wie es sich für meine Rasse gehört, wäre ich ein toller Wachhund. Aber ich brauche auch den Familienanschluss - so mit kuscheligem Körbchen im warmen Haus und so. Ich gehe inzwischen prima an der Leine und genieße die Ausflüge in Wald und Wiesen. Ihr solltet also auch gerne draußen sein, damit wir zusammen viel erleben können und mir nicht langweilig wird.


ADELE

Mein Name ist Adele und auch, wenn ich so groß und kräftig aussehe, bin ich doch eine sehr zurückhaltende Hundedame. Im September 2007 wurde ich geboren und tingele seitdem so durch die Welt. Jetzt soll es endlich soweit sein, dass ich ein richtiges, eigenes Zuhause bekomme! Ich bin nicht so der Typ, der gleich auf Alles und Jeden zustürmt. Schaue mir das Ganze erstmal mit Abstand an - aber wenn ich's dann für gut befunden habe, freue ich mich über Aufmerksamkeiten und bin gerne bei meinen Menschen. Ich wäre bestimmt auch ein guter Wachhund - aber euer Grundstück sollte schon lieber eingezäunt sein, denn ich kenne das Herumstromern mein Leben lang und würde mich wahrscheinlich immer mal auf den Weg machen.


Hundevermittlung Tierheim Lindern Sulingen

BALDUR

Mein Name ist Baldur und ich bin Anfang 2008 geboren und ein freundlicher, anfangs eher zurückhaltender Mix-Bub. An meinen ersten grauen Schnauzen-Haaren erkennt ihr, dass ich meine jugendliche Raseljahre hinter mit gelassen habe und mich jetzt mehr auf das Wesentlich konzentriere: Essen, Schlafen, Schmusen, ein bisschen Bewegung ... und dann alles wieder von vorn. Das ist eingentlich auch schon alles, was ihr wissen müsst - ich bin umkompliziert und freue mich einfach nur darauf, in eurer Familie einen festen Platz zu finden.


NOCH FRAGEN?

Natürlich, noch ganz viele!

Vielleicht finden Sie hier schon die eine oder andere Antwort. Wenn nicht, rufen Sie uns gerne an.

ÜBRIGENS

Wir geben uns große Mühe, unsere Website immer auf dem neuesten Stand zu halten und trotzdem passiert es leider manchmal: Einer unserer Bewohner ist noch nicht fotografiert und aufgenommen worden oder ein anderer ist schon vermittelt. Wenn Sie also einen ganz bestimmten Hund im Tierheim besuchen möchten, rufen Sie doch schnell vorher an, um sich über den aktuellen Stand zu informieren. Oder Sie kommen einfach mal so vorbei, um zu schauen, wer alles ein neues Zuhause sucht. Vielleicht werden SIE ja ausgesucht!


P.S.: Da unsere Hunde insbesondere vormittags - während wir die Zwinger sauber machen - frei auf dem Geländer herumlaufen, weisen wir darauf hin, dass unsere Besucher das Tierheimgelände auf eigene Gefahr betreten.

KONTAKT TIERHEIM

Tierheim Lindern

Lindern 14, 27232 Sulingen

Telefon 04271 6569

Mobil 0172 2736720

Öffnungszeiten:

Dienstag - Freitag 10 bis 13 Uhr
Ansonsten nach Vereinbarung

SPENDEN

Volksbank eG, Sulingen

IBAN DE80 2569 1633 1029 5232 00
BIC GENODEF1SUL


Kreissparkasse Diepholz

IBAN DE03 2565 1325 0130 5308 92

BIC BRLADE21DHZ

KONTAKT VEREIN

Tierschutzverein

Sulingen u. Umgebung e.V.

Heidereiterweg 2

27232 Sulingen

 

Telefon 04271 4116 oder 4210